Borg Grieskirchen Ball 2016

Diesen Samstag hatte ich von den MaturantInnen des Borg Grieskirchen den Auftrag, ihren Ball fotografisch zu begleiten. Es war eine sehr turbulente Nacht! Verschiedener hätten die Menschen, die mir vor die Linse gehüpft sind gar nicht sein können. Denn während die einen eher von ihren liebsten vor meine Kamera gezerrt wurden, haben mich die anderen ganz plötzlich freudig umarmt, weil sie so begeistert waren.

Die Ballsaison ist eröffnet!

Es ist sehr amüsant, wenn man den ganzen Abend von den verschiedensten Menschen angelächelt wird. Da muss man fast zurück lächeln.
Man braucht allerdings auch ganz schön viel Geduld, wenn man den ganzen Abend lang Personen fotografiert, von denen einige zunehmend betrunkener werden. Aber das war zum Glück die Ausnahme. Die meisten Leute waren sehr nett und höflich. Viele haben sich sehr freundlich bei mir bedankt und waren ganz begeistert von den Fotos. Es hat mir große Freude bereitet, diesen schönen Tag für sie festzuhalten.

 

Aber ich werde nicht mehr vor einem Hintergrundsystem an einem fixen Standort fotografieren. Es waren so viele Leute unterwegs, dass es fast unmöglich für sie war, nichts umzuwerfen. Nachdem die Kamera - die die meiste Zeit auf einem Stativ stand - sehr oft angerempelt wurde, habe ich mich dazu entschieden, in Zukunft nur noch Reportagefotos auf Bällen zu machen und nicht mehr vor einem Hintergrundsystem zu stehen.

 

Es hat mir viel Freude bereitet, Teil dieses tollen Balls zu sein! Am Ende wurde ich sogar noch überschwänglich umarmt. Vielen Dank übrigens an die beiden netten Herren, die mir geholfen haben, die ganze Ausrüstung wieder zum Auto zu bringen! Das war echt eine große Hilfe.

Wichtig für alle Besucher des Balles!

Einen großen Dank auch an die MaturantInnen, die mich beauftragt haben! Deshalb können alle fotografierten Ballgäste hier KOSTENLOS ihre Fotos runterladen und verwenden! Das Wasserzeichen darf nicht entfernt werden - ich habe es extra so positioniert, dass es das Bild nicht stört. Die Bilder dürfen in allen sozialen Netzwerken unter Nennung meines Namens hochgeladen werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0