Outdoor Babyshooting in Wels

Bestimmt hast du schon das ein oder andere süße Baby gesehen, oder? Aber dieses kleine Karate-Baby sicher noch nicht. Lass dich zu diesem wunderbaren Babyshooting im schönsten Abendlicht mitnehmen. Und ich zeige dir die Fotos, die dabei entstanden sind.

Hallo kleiner Fabio

Als die liebe Melissa mit ihrer Mama, ihren Geschwistern und dem kleinen Fabio bei mir ankamen, sind sie gleich mal wieder umgedreht. Das passiert gar nicht so selten, weil wir es nach 17 Jahren immer noch nicht geschafft haben, uns ein Hausschild zuzulegen. Also stand ich da auf der Straße und habe erst mal sehr sehr viel gewunken. So haben sie dann glücklicherweise doch noch her gefunden. Melissas kleine Geschwister sind gleich mit Schwung aus dem Auto gestürmt und haben mich begrüßt. Dann hab ich auch schon den süßen Fabio entdeckt, unser kleines Model.

So eine junge und hübsche Familie

In dieser Familie ist nicht nur das Baby noch jung, Soweit ich das mitbekommen habe, ist die Oma 44, die Mama 21 und die Geschwister der Mama sind 4 und 6. Die junge Oma hat uns dann auch schon mal geholfen, das Baby zu beruhigen, während sie auf ihre aufgeweckten Kinder aufgepasst hat. Wenn wir ehrlich sind, hätte man mit ihr auch gleich ein Shooting machen können. Alle Familienmitglieder, die ich kennengelernt habe, hatten eine  tolle und fröhliche Ausstrahlung. Mit dieser sympathischen Familie hat das Shooting richtig viel Spaß gemacht. Sie haben mir auch gleich geholfen und den Reflektor gehalten. War schon echt ein braver Assistent der 4-jährige Onkel des Babys.

Unsere Location

Das Bild oben rechts von seinem kleinen Fuß habe ich übrigens mal eben am Schoß der Mama gemacht. Das Licht war so schön sanft auf unserer Terrasse, so sieht es gar nicht aus wie ein Schnappschuss. Zuerst haben wir den Kleinen in einen mit wuscheliger Decke vollbepackten Korb gesteckt und ich habe ihn im wunderschönen Gegenlicht fotografiert. Dann hat er leider Hunger bekommen und musste gestillt werden, weil er nicht mehr ruhig sein wollte. Babys kann man eben keine Anweisungen geben wie anderen Models. Das war aber überhaupt kein Problem, weil er nachher dann total ruhig wurde. Dann haben wir ihn auf eine Decke gelegt. Er lag da übrigens in unserer Schotterzufahrt - merkt man gar nicht, oder? Weich hatte er es trotzdem auf der flauschigen Decke. Da hat er sich dann so wohl gefühlt, dass er sogar seine schönsten Posen für uns rausgeholt hat.

Ein kleines Model

Als er dann so da lag, habe ich gefühlte 100 mal in der Sekunde abgedrückt und wir standen alle ganz fasziniert da. Naja eigentlich war ich diejenige, die nicht da stand. Ich lag nämlich in meiner typischen Fotografen-Yoga Pose extrem gemütlich auf den spitzen Steinen unserer Auffahrt. Sowas mache ich übrigens gar nicht so selten - wenn ich fotografiere vergesse ich das schon mal. Der kleine Fabio hat dann sogar immer wieder mal für uns gelächelt.  Eines Tages wird er vielleicht erwachsen sein, die Fotos sehen und sich wundern, dass er mal so winzig war.

Hat dir der Blog-Post gefallen? Teil ihn mit deinen Freunden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 11
  • #1

    Ladawn Diep (Donnerstag, 02 Februar 2017 07:43)


    Howdy are using Wordpress for your blog platform? I'm new to the blog world but I'm trying to get started and set up my own. Do you need any html coding knowledge to make your own blog? Any help would be really appreciated!

  • #2

    Reynalda Billiot (Donnerstag, 02 Februar 2017 22:12)


    always i used to read smaller content that also clear their motive, and that is also happening with this article which I am reading at this place.

  • #3

    Annette Sharrow (Sonntag, 05 Februar 2017 20:19)


    Hello! Do you know if they make any plugins to safeguard against hackers? I'm kinda paranoid about losing everything I've worked hard on. Any suggestions?

  • #4

    Pamula Casado (Sonntag, 05 Februar 2017 21:54)


    Howdy! This post could not be written any better! Looking through this post reminds me of my previous roommate! He always kept preaching about this. I'll forward this information to him. Fairly certain he's going to have a good read. Thank you for sharing!

  • #5

    Bart Hollins (Montag, 06 Februar 2017 18:16)


    Do you have a spam problem on this site; I also am a blogger, and I was wanting to know your situation; we have developed some nice practices and we are looking to trade techniques with others, be sure to shoot me an email if interested.

  • #6

    Loyd Timm (Montag, 06 Februar 2017 20:29)


    I really like your blog.. very nice colors & theme. Did you make this website yourself or did you hire someone to do it for you? Plz answer back as I'm looking to construct my own blog and would like to know where u got this from. many thanks

  • #7

    Fae Brune (Dienstag, 07 Februar 2017 08:07)


    What a stuff of un-ambiguity and preserveness of valuable experience regarding unexpected feelings.

  • #8

    Wonda Iversen (Mittwoch, 08 Februar 2017)


    Attractive section of content. I just stumbled upon your weblog and in accession capital to assert that I get in fact enjoyed account your blog posts. Any way I will be subscribing to your feeds and even I achievement you access consistently fast.

  • #9

    Margarite Mcnees (Mittwoch, 08 Februar 2017)


    Hi, this weekend is nice designed for me, because this time i am reading this fantastic informative article here at my home.

  • #10

    Keva Fennelly (Freitag, 10 Februar 2017 03:01)


    Have you ever thought about including a little bit more than just your articles? I mean, what you say is fundamental and all. Nevertheless just imagine if you added some great graphics or video clips to give your posts more, "pop"! Your content is excellent but with images and clips, this site could certainly be one of the greatest in its field. Amazing blog!

  • #11

    Belkis Dudek (Freitag, 10 Februar 2017 05:23)


    I'm really loving the theme/design of your web site. Do you ever run into any internet browser compatibility problems? A couple of my blog audience have complained about my blog not working correctly in Explorer but looks great in Safari. Do you have any solutions to help fix this problem?